Das Funkzeugnis für die Binnenschifffahrt

UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI)

Das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) berechtigt den Inhaber, eine Schiffsfunkstelle (Berufsschifffahrt und Sportschiffahrt) zu bedienen oder zu beaufsichtigen und am Binnenschifffahrtsfunk auf Binnenschifffahrtsstraßen teilzunehmen.

Es ist somit das vom Gesetzgeber vorgeschriebene Funkzeugnis für alle, die im In- und Ausland mit eigenen Booten oder dem Charterbooten, die mit einer UKW-Funkanlage ausgestattet sind, im Binnenbereich auf Flüssen, Seen und Kanälen fahren wollen.

Wir legen Wert auf Praxis!
Neben dem notwendigen theoretischen Rüstzeug legen wir großen Wert auf Gerätepraxis. Eine Funkanlage ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitsausrüstung an Bord.

Unser Ziel: den sicheren Umgang mit der Funkanlage durch praxisnahen Unterricht vermitteln.

Unseren Teilnehmern stehen 12 ICOM UKW-Binnen-Funkanlagen zur Verfügung mit denen wir ausreichend Praxistrainings durchführen und Funkverkehr praktisch simulieren können.

Hand auf's Herz - hätten Sie gewusst:

  • dass der internationale UKW-Notkanal 16 in Binnenrevieren nicht benutzt werden darf und nicht abgehört wird?
  • dass es keinen einheitlichen Notkanal im Binnenrevier gibt?
  • wie Sie die Schifffahrt im Binnenrevier anrufen können, z.B. wenn Sie bei einem Maschenausfall treiben?
  • wie Sie Hilfe per Funk bei einer Revierzentrale anfordern können?
  • wie Sie wichtige Nautische Informationen abhören können?
  • wie Sie eine Funkverbindung zur Wasserschutzpolizei herstellen können, z.B. nach einer Havarie?
  • dass es einen Spezialkanal für Sportboothäfen in den Niederlanden und Belgien gibt?
  • dass in Belgien bereits Sportboote ab 7m Länge über ein UKW-Funkgerät verfügen müssen?
  • dass Sie das alles bei uns erlernen können?

Spezielle Situation für Holland-Fahrer:
In den Niederlanden sind die Reviere Wattenmeer und Ijsselmeer offiziell dem Binnenschifffahrtsfunk zugewiesen, d.h. auf diesen Gewässern ist ein UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenfunk (UBI) vorgeschrieben.

Außerhalb der Watteninseln, auf der offenen Nordsee sowie entlang der Nordseeküste sind Seefunkgebiete, auf denen das SRC vorgeschrieben ist.

Ein Ijsselmeersegler, der auch die Nordsee befahren möchte braucht somit 2 Funkzeugnisse: das UBI (UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenfunk) und das SRC (Short Range Certificate).

Termine und Preise für Kurse zum UKW-Sprechfunkzeugnis für Binnen (UBI)

Gutschein - yachtoffice.de
62 A: Theoriekurse zum UKW-Binnenfunkzeugnis (UBI) in Mönchengladbach
BeginnEndeTageBuchungscode
Preis
Details
 

17.02.2024 24UBI1702
225 €
Details
Beschreibung
buchen
(1 Platz frei)

13.04.2024 24UBI1304
225 €
Details
Beschreibung
buchen
(6 Plätze frei)

Termine und Preise für Kombikurse SRC und UBI

Gutschein - yachtoffice.de
65 A: Theorie-Kombikurse für Funkzeugnisse in Mönchengladbach
BeginnEndeTageBuchungscode
Preis
Details
 

27.01.2024 24SRC+UBI_27_01
525 €
Details
Beschreibung
belegt

09.03.2024 24SRC+UBI_09_03
525 €
Details
Beschreibung
buchen
(8 Plätze frei)

Details