• Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
Gratis Katalog
Home Last Minute Newsletter Service Links Shop AGB Impressum

Schnellsuche


 

So finden Sie uns

Unsere Bürozeiten

Mo, Di, Do, Fr 
09.00 Uhr - 13.00 Uhr 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Mi 
09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Telefon (02161) 831370
Fax (02161) 831408
Mail info@sailingisland.de

DSV und VDS anerkannt




 


Folgt uns auf:


Folgt uns auf:


Pogo 40 Sailing auf:


Empfohlene Seiten:

 

Captains Loft - das maritime Ferienhaus direkt am Museumshafen

 

Blauwassersegeln: von den Kanaren bis nach Malaga


700 Seemeilen Atlantik pur - mit der SY Spirit von den Kanaren zurück ans europäische Festland!

Ebenfalls Blauwassersegeln pur: von Puerto Mogan auf Gran Canaria segeln wir über den offenen Atlantik in Richtung europäisches Festland. Wir passieren dabei die Meerenge von Gibraltar und der Törn endet in der schönen Stadt Malaga an der Costa del Sol.

Gefahren wird dabei auf unserer bekannten Segelyacht SPIRIT vom Typ Bavaria 44. Die SPIRIT hat aktuell ein umfangreiches Refit erhalten und die Ausrüstung wurde speziell für die Fahrtgebiete Kanaren und Mittelmeer erweitert (unter anderem mit Bimini, Beiboot mit Außenborder, Bord-PC, Seekartenplotter und vieles mehr). Weiter Infos zur Segelyacht SPIRIT - klick hier

Für die selbe Route ist ausserdem zu manchen Terminen auch die Segelyacht SEA CHANGE auf  im Einsatz.  Die SY SEA CHANGE wird viele Erwartungen an eine Charteryacht übertreffen. Das fast 16 Meter lange Schiff vom Typ Bavaria 50 Cruiser als 5-Kabinen-Version bietet einen tolle Raumaufteilung, großzügige Kabinen und ausreichend Platz zum Leben, Kochen, Essen und Wohnen.

Die Bavaria 50 Cruiser überzeugt seglerisch unter allen Windbedingungen. Das Interieur präsentiert sich im großzügigen Innenbereich modern und schiffig. Die Yacht verfügt über eine umfangreiche Langfahrt-Ausrüstung inklusive Watermaker, Radar, Seekartenplotter und Vieles mehr. Die Yacht fährt unter deutscher Flagge und besitzt selbstverständlich ein Sicherheitszeugnis der SeeBG/BG-Verkehr für weltweite Fahrt. Daten und Ausstattung der SY Sea Change

 

Segelvorkenntnisse und erste Törnerfahrungen sind auf unseren Offshore-Erfahrungstörns Voraussetzung, damit meinen wir aber keine überdurchschnittliche Segelerfahrung, sondern man sollte vor allem seefest sein (spätesten nach ersten Tagen der Gewöhnung). Bei der Zusammenstellung der Teilnehmer achten wir außerdem darauf, daß ausreichend Erfahrung an Bord vorhanden ist, so daß auch jemand, der noch keine eigene Wache gehen kann die Chance hat an diesem außergewöhnlichen Törn teilzunehmen. Ganz wichtig sind Spaß am Segeln, Teamfähigkeit und ein positiver Teamgeist sowie die Bereitschaft unter Anleitung unserer Profi-Skippers an der Führung und Bedienung der Yacht aktiv teilzunehmen.

Termin für den Offshore-Urlaubs-/Erfahrungstörn an Bord der SY SPIRIT von den Kanaren nach Malaga 2017:
19.03. - 02.04.2017 - Detailinfos und Preise siehe Törnplan


Aktuelle Termine mit allen Urlaubs-/Erfahrungstörns in den Revieren
Atlantik, Kanaren und Mittelmeer
mit der SY SPIRIT

29: Urlaubs-/Erfahrungstörns und Blauwassertörns Atlantik, Kanaren und Mittelmeer mit der SY SPIRIT und SY SEA CHANGE
Beginn Ende Tage Buchungscode
Preis
Details
 

12.11.2016 25.11.2016 14Malaga - Gibraltar - Kanaren 2016 (SY Spirit)
795 €
Details
Beschreibung
belegt

16.11.2016 18.12.2016 33ARC 2016, Atlantic Rally for Cruisers (SY Sea Change)
1950 €
Details
Beschreibung
belegt

18.02.2017 25.02.2017 8Astronavigation in Theorie und Praxis auf den Kanaren (SY Spirit)
945 €
Details
Beschreibung
buchen
(3 Plätze frei)

19.03.2017 02.04.2017 15Kanaren - Gibraltar - Malaga 2017 (SY Spirit)
895 €
Details
Beschreibung
buchen
(2 Plätze frei)

31.03.2017 22.04.2017 23Transatlantik West - Ost (SY Sea Change)
1995 €
Details
Beschreibung
buchen
(4 Plätze frei)

03.04.2017 15.04.2017 13Malaga - Ibiza - Mallorca 2017 (SY Spirit)
795 €
Details
Beschreibung
buchen
(3 Plätze frei)

23.04.2017 06.05.2017 14Kleine Atlantiküberquerung (SY Sea Change)
995 €
Details
Beschreibung
buchen
(4 Plätze frei)

07.05.2017 13.05.2017 7Lissabon - Algarveküste - Vilamoura (SY Sea Change)
495 €
Details
Beschreibung
buchen
(5 Plätze frei)

13.05.2017 20.05.2017 8Lissabon -Vilamoura - Strasse von Gibraltar - Malaga (SY Sea Change)
495 €
Details
buchen
(3 Plätze frei)

21.05.2017 02.06.2017 13Malaga - Andalusische Küste - Valencia (SY Sea Change)
995 €
Details
Beschreibung
buchen
(4 Plätze frei)

03.06.2017 10.06.2017 8Valencia - Ibiza (SY Sea Change)
495 €
Details
buchen
(4 Plätze frei)

10.06.2017 18.06.2017 9Ibiza - Mallorca (SY Sea Change)
795 €
Details
Beschreibung
buchen
(5 Plätze frei)

24.06.2017 07.07.2017 14Mallorca - Korsika - Elba 2017 (SY Spirit)
895 €
Details
Beschreibung
buchen
(6 Plätze frei)

19.08.2017 01.09.2017 14Elba - Korsika - Mallorca 2017 (SY Spirit)
895 €
Details
Beschreibung
buchen
(6 Plätze frei)

10.09.2017 22.09.2017 13Mallorca - Ibiza - Malaga 2017 (SY Sea Change)
795 €
Details
Beschreibung
buchen
(6 Plätze frei)

23.09.2017 06.10.2017 14Malaga - Gibraltar - Kanaren 2017 (SY Sea Change)
895 €
Details
Beschreibung
buchen
(6 Plätze frei)

29.10.2017 10.11.2017 13Mallorca - Ibiza - Malaga 2017 (SY Spirit)
795 €
Details
Beschreibung
buchen
(6 Plätze frei)

11.11.2017 24.11.2017 14Malaga - Gibraltar - Kanaren 2017 (SY Spirit)
895 €
Details
Beschreibung
buchen
(6 Plätze frei)


Reservierung auf einen Törnplatz stets empfehlenswert, am besten per E-Mail: info@sailingisland.de


Foto: Markus Simon
Ausgangspunkt unserer Reise ist der kleine Fischerhafen von Puerto de Mogan auf Gran Canaria. Durch Teile von Puerto Mogan zeiht sich ein kleines Netz von Meerwasserkanälen - daher kommt auch der Beiname "spanisches Venedig". Die kleinen Brücken und an den Kanälen entlanglaufende Promenaden bieten sich für einen äußerst angenehmen Landgangang an nach unserer langen Reise an.

Der attraktive Yachthafen mit seinen kleinen, hübschen Restaurants, modischen Cafes, Jazz- und Piano-Bars, die sich um die einheimische, noch immer operierende Fischerflotte gruppieren, ist der ideale Ort für einen gemütlichen Törnausklang mit einem Abendessen bei Sonnenuntergang.

 

Foto: Markus Simon
Falls noch ausrechend Zeit bleibt bietet sich Puerto de Mogan aber auch ideal für einen Tagesausflug an, besonders am Freitagmorgen, wenn sich der große, attraktive Wochenmarkt auf dem gesamten Fischerkai ausbreitet. An der Ostseite des Hafens findet man außerdem einen kleinen, gut geschützten Sandstrand.

Andere Attraktionen vor Ort sind ein gelbes U-Boot für Ausflüge in die Unterwasserwelt vor der Küste, kleine Nachbauten von alten Segelschiffen, die Passagiere zu den Stränden in Puerto Rico und Maspalomas bringen.

 

Foto:: Markus Simon
Ab jetzt ist für die nächsten Tage offener Atlantik angesagt. Der Wachplan ist erstellt, Backschaften sind abgesprochen und eingeteilt und die für Langfahrt typische Bordroutine kehrt ein. Wenn wir schönes Wetter haben taucht die Morgensonnen an jedem neuen Tag unser Heck in warmes Licht, und jeden Abend erscheint es, als segelten wir direkt in den Sonnenuntergang hinein. Mit etwas Glück begleiten uns Delfine oder Wale auf der Strecke.
Nach unserer Überfahrt über den Atlantik passieren wir als erstes Gibraltar, das unter der Souveränität des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland stehendes Überseegebiet ganz im Süden der iberischen Halbinsel. Gibraltar befindet sich im Norden der Straße von Gibraltar, hier liegen Afrika und Europa am dichtesten beieinander.

 
Die Fläche von Gibraltar beträgt ganze 6,543 Quadratkilometer, die einzige Landgrenze zu Spanien ist nur 1,2 Kilometer lang. Das Naturschutzgebiet Upper Rock stellt u.a. das Meeresgebiet Gibraltars unter Schutz. In Gibraltar kommen die einzigen frei lebenden Affen in Europa vor, dies ist der Grund, warum Gibraltar auch Affenfelsen genannt wird.
 
Endhafen für diesen einmaligen Langtörn ist das Städtchen Malaga an der Costa del Sol – so nennt sich die südspanische Küste zwische Gibraltar und Malaga. Das subtropische Klima sorgt hier ganzjährig für angenehme Temperaturen und die Costa del Sol ist zusätzlich durch Bergketten vor Nordwinden geschützt.
 
Gefahren wird dabei hauptsächlich auf unserer bekannten Segelyacht SPIRIT vom Typ Bavaria 44. Die SPIRIT hat aktuell ein umfangreiches Refit erhalten und die Ausrüstung wurde speziell für die Fahrtgebiete Kanaren und Mittelmeer erweitert (unter anderem mit Bimini, Beiboot mit Außenborder, Bord-PC, Seekartenplotter und vieles mehr). Die Yacht fährt unter deutscher Flagge und besitzt selbstverständlich ein Sicherheitszeugnis der SeeBG/BG-Verkehr für weltweite Fahrt. Daten und Ausstattung der SY SPIRIT
 
Für die selbe Route ist ausserdem zu manchen Terminen auch die Segelyacht SEA CHANGE auf  im Einsatz.  Die SY SEA CHANGE wird viele Erwartungen an eine Charteryacht übertreffen. Das fast 16 Meter lange Schiff vom Typ Bavaria 50 Cruiser als 5-Kabinen-Version bietet einen tolle Raumaufteilung, großzügige Kabinen und ausreichend Platz zum Leben, Kochen, Essen und Wohnen. Die Yacht fährt unter deutscher Flagge und besitzt selbstverständlich ein Sicherheitszeugnis der SeeBG/BG-Verkehr für weltweite Fahrt.  Daten und Ausstattung der SY Sea Change
 
Unsere Leistungen und der Törnreis:
Im Törnpreis enthalten: Unterbringung an Bord, Insolvenzversicherung mit Sicherungsschein, Führung der Yacht durch den Skipper/Segellehrer, Törnbooklet mit Sicherheitscheckliste, Notrollen, Wachplan, Revier-, Törninformationen sowie Seemeilennachweis. Nicht im Törnpreis enthalten sind die An-/Abreise sowie die Kosten für evt. Landveranstaltungen und Bordkasse. Törnpreise und weitere Details siehe Törnplan.
 
   
   


Die endgültige Route ist immer abhängig von Wind- und Wetterverhältnissen. Es liegt in der Natur der Seesegelei, daß Reiseroute- und Ziel nie als "Fahrplan" mißzuverstehen sind.


 

 

Alle Törnpläne, Kurstermine und Preise auf einen Blick - Einfach hier auswählen:

Aktuelles | Saison 2016 | Segelpraxis & Törns  | Luxus Segel Yacht Reisen
 Highspeed Sailing auf POGO 40 | Yachtsegeltörns | Yachtcharter
Theoriekurse
| Seminare  | Segelreisen | Großsegler für Gruppen
DSV und VDS anerkannte Ausbildungsstätte
| Segelschulcheck
Kundenfeedbacks und Referenzen
| Ferienhaus am Museumshafen
Impressum
| Kontakt

 

Sailing Island GmbH · Bismarckstrasse 118 · 41061 Mönchengladbach
Telefon 02161 - 83 13 70 · Telefax 02161 - 831408 · Email info@sailingisland.de

Folge Sailing Island auf:
            

Unsere neue, praktische Schnellsuche: einfach auswählen und ablegen!









 

 

Saison 2016


Alle Highlights der  Saison 2016
Hier gibt´s einen Überblick auf alle Törns und Events im Jahr 2016!
Hier geht´s los...

 

Aktuell

Hier finden sie alle News und eine Übersicht über unser Gesamtprogramm:


 

 

Kontakt zu uns

Sailing Island
Bismarckstrasse 118
41061 Mönchengladbach

Telefon (02161) 831370
Fax (02161) 831408

info@sailingisland.de

DSV und VDS anerkannt
 

Infoabend in MG


Einladung zum Infoabend in Mönchengladbach
Am Mittwoch den 7. September 2016 um 20 Uhr landen wir Sie ganz herzlich zu unserem kostenlosen Wassersport-Infoabend in die Kaiser-Friedrich-Halle ein. An dem informativen Abend erfahren Sie alle News rund um die Wassersport-Führerscheine und Funkzeugnisse.
Mehr Infos...
 

Sonderangebot


Alle UKW-Funkkurse können auch inkl. eines
UKW-Handfunkgeräts gebucht werden!
Wir bieten ab sofort auch UKW-Funkkurse in Verbindung mit einem hochwertigen UKW-Handfunkgerät vom Typ ICOM IC M 91 zum einmaligen Sonderpreis an! Das Angebot gilt für alle UKW-Funkkurse im Frühjahr 2016!
Details zum Angebot "Funkkurs + Handfunkgerät" ...
 

Luxus Segelreisen


Luxus unter weißen Segeln
Segel Yacht Reisen auf dem 38 Meter Schoner KAIROS und der 54 Meter Ketch CHRONOS in den Revieren Karibik, Kanaren, Kapverden und im Mittelmeer Mehr Infos und Tönpläne...
 

Desktopkalender


Jetzt zum download! Damit auch zu Hause oder im Büro am Bildschirm etwas Segel- und Urlaubsfeeling aufkommt gibt´s jetzt unseren Desktopkalender zum downloaden.
Mehr Infos...
 

Fotowettbewerb


Ran an den Auslöser! Sailing Island sucht die schönsten und spannendsten Fotos die auf einem Sailing Island Törn entstanden sind. Erlaubt ist alles, was erstaunt, fasziniert oder Lust auf Segeln macht.
Mehr Infos...
 

Top Geschenkidee


Erlebnis verschenken
Verschenken Sie ein unvergessliches Segel-wochenende, einen kompletten Theoriekurs, ein lehrreiches Seminar oder einen nützlichen Sportartikel indem Sie sich für einen originellen Flaschenpost-Geschenk-gutschein entscheiden!
Mehr Infos...
 

Kanarentörns

Ab ins Warme
Die Kanaren auch genannt werden, stellen den südwestlichsten Außenposten Europas dar. Sie liegen auf dem 28. Breitengrad Nord, und die Inselgruppe befindet sich damit auf dem gleichen Breitengrad wie Florida, Ägypten oder die Sahara. Gibt es bessere Voraussetzungen für einen Wintertörn im Warmen?
Mehr Infos...
 

Expeditionsreisen

Segelreisen ans Ende der Welt
Reisen Sie doch mal antarktischen Sommer (von November bis Februar) an Bord der 20 Meter Expeditionsyacht "Santa Maria Australis" in die entlegensten und faszinierendsten Ecken unseres Planeten:
Kap Hoorn & Feuerlands Darwin-Bergkette, Südgeorgien und in die Antarktis
Mehr Infos...
 

Skippertraining


Rein in die Box - raus in die Box
An den verlängerten Wochenenden von Freitag bis Montag stehen vor allem Hafenmanöver unter Motor und Seemannschaft auf dem Programm.
Mehr Infos...
 

Offshore Törns


Die See ruft
Unsere POGO 40 Offshore-Erfahrungstörns sind für alle gedacht, die echtes Blauwassersegel erleben sowie außergewöhnliche Seereviere kennenlernen möchten uns sich dabei richtig Seebeine wachsen lassen wollen.
Mehr Infos...
 

Coastal Törns


Kreuz und quer durchs Mittelmeer
Unsere POGO 40 Coastal-Erfahrungstörns sind für alle gedacht, die ihre schon vorhandenen seemännischen Erfahrungen erweitern möchten und dabei auf einem sportlichen, schnellen Schiff ein neues, spannendes und schönes Segelrevier kennenlernen möchten.
Mehr Infos...
 

Kurz Törns


Kurz und gut
Für alle gedacht, die einfach mal ein paar Tage auf dem Wasser unterwegs sein wollen. Diese interessanten und nicht alltäglichen Törns bieten darüber hinaus eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen unserer schnellen Yachten.
Mehr Infos...
 

Törnidee


Ihr ganz privater Törn

Alle unsere Törns - vom Wochenendskippertraining bis hin zum POGO 40 Sailing - sind auch als Privattörn buchbar. Wir machen gerne ein individuelles Angebot.
mehr Infos...
 

Jetzt bestellen


Das Shirt zum Törn

Lang ersehnt und endlich da! Unsere Crew Polo Shirts kann man ab sofort in unserem Online Shop bestellen.
mehr Infos...
 

Online shopping


Besuchen Sie unseren Online Shop

Alles was das Skipperherz begehrt: Online Shop für Segelausrüstung, Taschen, Wassersportbekleidung, Rettungswesten, Messer, Seekarten, Bücher, Ferngläser, GPS-Geräte, UKW-Funkanlagen, etc. zum Online Shop...
 

Regattakalender


Alle Regattatermine mit unseren POGO 40 Racern

2016:

Nordseewoche
Pantaenius Rund Skagen
Kieler Woche
Warnemünder Woche
Travemünder Woche
24-Stunden-Race
 

2017:
Helgoland - Edinburgh
ASV-Offshore-Challenge
Rolex Fastnet Race
 

Download Zone


Katalog, Video, Desktopkalender, etc.
Download von Infos rund um die neuen POGO 40 Yachten. Klick hier ...
 

Presse


Das schreibt die Presse über unsere neuen POGO 40 Yachten. Artikel lesen...
 

Ferienhausmiete


Captains Loft - das maritime Ferienhaus diret am Museumshafen
„Captains Loft“ liegt in bester Lage direkt an der Wasserfront im Museums-hafen von Nordseebad Carolinensiel-Harlesiel. Das perfekte, maritime Urlaubsdomizil für 2 bis 6 Personen.
Alle Infos zum Haus ...

 

Törnwetter aktuell