• Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
Katalog/Newsletter
Home Last Minute Newsletter Service Links Shop AGB Impressum

Schnellsuche


 

So finden Sie uns

Unsere Bürozeiten

Mo, Di, Do, Fr 
09.00 Uhr - 13.00 Uhr 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Mi 
09.00 Uhr - 13.00 Uhr

Telefon (02161) 831370
Fax (02161) 831408
Mail info@sailingisland.de

DSV und VDS anerkannt

Datenschutz




 


Folgt uns auf:


Folgt uns auf:


Pogo 40 Sailing auf:


 
Captains Loft - das maritime Ferienhaus direkt am Museumshafen

 

SKS-INTENSIV-AUSBILDUNG MALLORCA

imcockpit_300.jpg (15543 Byte)


Einführung ins Yachtsegeln plus SKS-Ausbildungstörn auf Mallorca

vormwind.jpg (10458 Byte)Eine Woche SKS-Ausbildung ist für viele Anfänger einfach zu kurz, zwei Wochen sind wiederum vielen Teilnehmern zu lang. Für dieses Problem haben wir jetzt eine ideale Lösung: Im Juni und Juli werfen wir die Leinen los zu unseren 11-tägigen SKS-Intensiv-Ausbildungs- und Mitsegel- Törns auf Mallorca. Diese Törns richteten sich vornehmlich an Yachteinsteiger und Segelanfänger ohne jegliche Grundkenntnisse, da auf diesem Törn eine intensive Einführung ins Yachtsegel stattfindet.

Aktueller Törnplan SKS-Törns auf Mallorca new.gif (111 Byte)

anbord.jpg (12573 Byte)Unter Leitung eines erfahrenen Ausbilders und mit maximal 5 bis 7 Teilnehmern lernt man auf diese Weise den Bordalltag einer großen Yacht kennen. An den ersten Törntagen segeln und üben wir in der Bucht von Palma, und abends wird entweder der Heimathafen Puerto Portals oder eine umliegende Marina oder Ankerbucht angelaufen. Ab 3. Törntag starten wir dann zu einem Törn rund Mallorca - natürlich immer abhängig von den vorherrschenden Wind und Wetterverhältnissen. 

Unter Leitung eines erfahrenen, revierkundigen Skippers seglen dabei ca. 300 - 320 sm.  Die gesamte Segelausbildung findet gemäß den Richtlinien des Deutschen Segler Verbands (DSV) statt. Wir üben während des Törns nochmals intensiv alle prüfungsrelevanten Manöver. Eine Nachtfahrt gehört ebenso zum Programm wie Ankern und Hafenmanöver unter Maschine. Am letzten Törntag besteht dann die Möglichkeit, an Bord die praktische SKS-Schein-Prüfung abzulegen.

Je nach Wetterlage werden wir in der Woche auf jeden Fall versuchen, die gesamte Insel zu umrunden. Dabei laufen wir einige tolle Städte wie z.B. Palma de Mallorca, El Arenal, Cala Figuera, Porto Christo, oder Cala Ratjada an, oder wir ankern in so malerische Buchten wie z.B. der Cala de la Calobra.

Die Unterbringung erfolgt in Doppelkabinen an Bord unserer Ausbildungsyachten. Die SKS-Intensiv-Ausbildung richtet sich vor allem an Segelanfänger und Yachteinsteiger,  diese Törns eignen aber auch hervorragend für Jollensegler, die das einmal das Segeln auf einer Yacht testen möchten.

arkaden.jpg (16593 Byte)Ausgangs- und Endhafen ist unser Ausbilungs- und Törnstützpunkt in der exklusiven Marina Puerto Portals. Der erst 1997 eröffnete moderne Yachthafen besitzt eine wunderschöne, mediterran gestaltete Arkadenmeile mit zahllosen Geschäften, C�fes, Restaurants und Ausgehmöglich-
keiten. Der Hafen liegt nur 8 km von Palma de Mallorca und ca. 20 Fahrminuten vom internationalen Flughafen entfernt.


Unsere Ausbildungsyachten auf Mallorca

gibseamaster48_deck_180.jpg (12464 Byte)Für die meisten Törntermine sind wir mit unseren Ausbildungsyachten  SY Aventura (Gib Sea 454) oder SY Alfados (Dufour 45) oder unterwegs.

Beide Yachten sind nach höchstmöglichem Sicherheitsstandard speziell für die Segelausbildung ausgerüstete moderne Hochseeyachten. Sie verfügen über jeweils 8 bequeme Kojen in 4 geräumigen Kabinen - wir fahren dabei immer garantiert ohne Salonbelegung, d.h. mit max 7 Teilnehmern plus Skipper. 

gibseamaster48_pantry180.jpg (14843 Byte)

gibseamaster48_cockpit_180.jpg (14447 Byte)Die  SY HARMONIA vom Typ Beneteau Oceanis 440 ist ebenfalls eine moderne Segelyacht mit sehr viel Komfort und einer überdurchschnittlichen Ausstattung. Sie verfügt über insgesamt 8 bequemen Kojen in 4 geräumigen Kabinen - gefahren wird ebenfalls garantiert ohne Salonbelegung, d.h. mit maximal 7 Teilnehmern plus Skipper.

Darüber hinaus setzen wir für unsere Mallorcatörns noch weitere moderne Segelyachten zum Beispiel vom Typ Oceanis 400 ein.

Unsere Leistungen und der Preis:

gibseamaster48_achtern_soft_180.jpg (11982 Byte)Im Törnpreis enthalten: Unterbringung an Bord in einer Doppelkabine (inklusive Bettwäsche), Insolvenzversicherung mit Sicherungsschein, Führung der Yacht durch den Skipper/Segellehrer, Segelausbildung gemäß den Richtlinien des Deutschen Segler Verbands (DSV) und Vorbereitung auf die praktische Prüfung, Törnbooklet mit Sicherheitscheckliste, Notrollen, Wachplan, Revier-, Törn- und Ausbildungsinformationen sowie Seemeilennachweis. Törnpreise siehe Törnplan.

Nicht im Törnpreis enthalten sind die An-/Abreise (in der Regel Selbstanreise per Flug, wobei wir bei der Bildung von Taxi-Fahrgemeinschaften vom Flughafen zur Basis behilflich sind) sowie die Kosten für Prüfungsgebühren und Bordkasse. 

Noch ein aktueller Hinweis:
Die Funkzeugnisse werden für die Sportschiffahrt in Zukunft eine enorme Bedeutung gewinnen, denn am 1. Januar 2008 tritt der Artikel 2 der Zehnten Verordnung zur änderung seeverkehrsrechtlicher Vorschriften in Kraft. Darin ist folgender Absatz enthalten: "Inhaber eines Sportküstenschifferscheins müssen ihre Befähigung zur Ausübung mobilen Seefunkdienstes mindestens durch das Beschränkt Gültiges Funkbetriebszeugnis (Short Range Certificate/SRC) und Inhaber eines Sportsee- oder Sporthochseeschifferschein mindestens durch das Allgemeine Funkbetriebszeugnis (Long Range Certificate/LRC) nachweisen." Das heiß im Klartext: ab Januar 2008 werden die Funkzeugnisse für die Zulassung zur Prüfung eines SKS- bzw SSS-Scheins zwingend erforderlich sein; und ein Schiffsführer mit einem vor 2008 ausgestellten SKS- bzw. SSS-Schein, der ohne die entsprechenden Seefunkzeugnisse SRC bzw. LRC unterwegs ist, verstößt ab 2008 gegen geltendes Recht! 

Neuerdings heißt es, dass diese aktuellen Vorschriften (Zehnte Verordung zur änderung seeverkehrsrechtlicher Vorschriften und Sportbootführerscheinordnung) im Rahmen der im Laufe des Jahres vom BMVBW (Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen) zu veröffentlichen Zwölften Verordnung zur änderung seeverkehrsrechtlicher Vorschriften wieder abgeändert werden soll, weil die entsprechende IMO-Vorschrift schon ab 1.2.2005 gelten soll. Diese IMO-Vorschrift sieht für Schiffsführer von Sportbooten eine Funkzeugnispflicht gemäß der an Bord vorhandenen Funkausrüstung vor. 

Die in den Sportbootführerscheinverordnungen beabsichtigte Koppelung der Seefunkzeugnisse mit den SKS-, SSS-, SHS-Scheinen ab 1.1.2008 wird somit wohl nicht durchgeführt werden. Ist in Zukunft ein Schiff mit einer UKW-Anlage ausgerüstet, so muss der Schiffsführer das SRC besitzen. Ist das Schiff mit einer Grenzwellen, Kurzwellen oder Satellitenanlage ausgerüstet, so muss er den das LRC besitzen, auch wenn er nur im Küstenbereich fährt. Die Notwendigkeit ein bestimmtes Zertifikat zu besitzen, hängt also von der Ausrüstung des Schiffes ab. Der Schiffsführer eines Fahrzeuges in der Küstenschifffahrt kann zwar den Sporthochseeschifferschein besitzen, braucht aber nur das SRC. 

 

DSV und VDS anerkannte Ausbildung


Unsere Segelschule ist eine anerkannte Ausbildungstätte des Deutschen Segler Verband (DSV) und des Verband Deutscher Sportbootschulen (VDS). Außerdem haben wir hier einige Referenzen in Form von Briefen, Faxen und Mails unserer Kunden als Resonanz auf unsere Törns zusammengestellt.

Aktueller Törnplan SKS-Törns auf Mallorcanew.gif (111 Byte)

Für die richtige Segelbekleidung, Lehrbücher oder Meilenbuch - einfach mal unseren Online-Shop besuchen!new.gif (111 Byte)

 



Der Programmablauf bei 11-tägiger SKS-Intensiv-Ausbildung
(Beispielhafter Ablauf anhand des Törns der Samstags startet, änderungen vorbehalten):

Samstag
12 Uhr

ab 19 Uhr

Anreise nach Puerto Portals, Begrüßung, Kennenlernen von Crew, Schiff und Skipper, Programmeinweisung, Kojenverteilung, gemeinsamer Provianteinkauf, Stauplan, Kurzeinweisung, evt. Knotenübungen, Einführung in die nautische Literatur
gemeinsames Abendessen
Sonntag
08.00 - 08.45 Uhr
09.00 - 13.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

ab 19 Uhr

Gemeinsames Frühstück
Große Sicherheitseinweisung in sämtliche Sicherheits- und Rettungseinrichtungen, Notrollen, etc., anschließend Lunch
Deckseinweisung, Tauwerk, Leinenführung, Segelführung, Ankerbedienung, kleine Motorenkunde, Vorbereitungen zum Auslaufen, Ein- und Auslaufen aus der Box,
Abendessen und Theorie Wiederholung
Montag
07.00 - 08.00 Uhr
08.00 - 11.00 Uhr
11.30 - 13.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
ab 19 Uhr

Gemeinsames Frühstück
Auslaufen, Komandosprache, Segelsetzen, Segelbergen, Reffen, die Kurse zum Wind, Wenden
Gemeinsamer Lunch
Manövertraining, Wenden, An- und Ablegen
Abendessen und Theorie Wiederholung
Dienstag
07.00 - 08.00 Uhr
08.00 - 11.00 Uhr
11.30 - 13.30 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
ab 19 Uhr

Gemeinsames Frühstück
Auslaufen, Manövertraining, An-/Ablegen
Gemeinsamer Lunch
Manövertraining, Wenden/Halsen, Boje über Bord
Abendessen, anschließend Einführung in die Navigation und Seekartenarbeit
Mittwoch

Gemeinsames Frühstück
Hafenmanöver, anschließend klar Schiff zu Mallorca-Törn
Segeln entlang der Südküste nach Cala Figuera oder Porto Petro
Donnerstag
Zwischenstop in Cala Ratjada, dann evt. weiter zur Nachtfahrt nach Puerto Pollensa
Freitag
Umrundung von Cap Formentor, Ankern in der Cala de la Calobra
Samstag
über Puerto Soller und die Isla Dragonera nach Puerto de Andraitx
Montag
Intensives Manövertraining und Prüfungstraining, abends in den Stadthafen von Palma de Mallorca oder in den Heimathafen Puerto Portals
Dienstag
ab 10 Uhr
ab 16 Uhr
ab 19 Uhr

Praktische SKS-Prüfung
offizielles Törnende
gemeinsames Abschieds-Abendessen
Mittwoch
08.30 Uhr

von Bord, Abreise, Rückflug ab Palma


Termine, Preise und Anmeldung
Termine und Preise siehe Törnplan. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, da diese beliebten Törns erfahrungsgemäß immer schnell ausgebucht sind.

 

 

Alle Törnpläne, Kurstermine und Preise auf einen Blick - Einfach hier auswählen:

Aktuelles | Saison aktuell | Segelpraxis & Törns  | Luxus Segel Yacht Reisen
 Highspeed Sailing auf POGO 40 | Yachtsegeltörns | Yachtcharter
Theoriekurse
| Seminare  | Segelreisen | Großsegler für Gruppen
DSV und VDS anerkannte Ausbildungsstätte
| Segelschulcheck
Kundenfeedbacks und Referenzen
| Ferienhaus am Museumshafen
Impressum
| Datenschutz | Kontakt

 

Sailing Island GmbH · Bismarckstrasse 118 · 41061 Mönchengladbach
Telefon 02161 - 83 13 70 · Telefax 02161 - 831408 · Email info@sailingisland.de

Folge Sailing Island auf:
            

Unsere neue, praktische Schnellsuche: einfach auswählen und ablegen!









 

 

Saison aktuell


Alle Highlights der  Saison
Hier gibt´s einen Überblick auf alle Törns und Events
Hier geht´s los...
 

Aktuell

Hier finden sie alle News und eine Übersicht über unser Gesamtprogramm:


 

 

Kontakt zu uns

Sailing Island
Bismarckstrasse 118
41061 Mönchengladbach

Telefon (02161) 831370
Fax (02161) 831408

info@sailingisland.de

DSV und VDS anerkannt
 

Infoabend in MG


Einladung zum Infoabend in Mönchengladbach
Am Mittwoch den 22. Jan. 2020 um 20 Uhr landen wir Sie ganz herzlich zu unserem kostenlosen Wassersport-Infoabend in der Kaiser-Friedrich-Halle (direkt gegenüber von unserem Büro) ein. An dem informativen Abend erfahren Sie alle News rund um die Wassersport-Führerscheine und Funkzeugnisse.
 

Luxus Segelreisen


Luxus unter weißen Segeln
Segel Yacht Reisen auf dem 38 Meter Schoner KAIROS und der 54 Meter Ketch CHRONOS in den Revieren Karibik, Kanaren, Kapverden und im Mittelmeer Mehr Infos und Tönpläne...

 

Fotowettbewerb


Ran an den Auslöser! Sailing Island sucht die schönsten und spannendsten Fotos die auf einem Sailing Island Törn entstanden sind. Erlaubt ist alles, was erstaunt, fasziniert oder Lust auf Segeln macht.
Mehr Infos...
 

Top Geschenkidee


Erlebnis verschenken
Verschenken Sie ein unvergessliches Segel-wochenende, einen kompletten Theoriekurs, ein lehrreiches Seminar oder einen nützlichen Sportartikel indem Sie sich für einen originellen Flaschenpost-Geschenk-gutschein entscheiden!
Mehr Infos...
 

Kanarentörns

Ab ins Warme
Die Kanaren auch genannt werden, stellen den südwestlichsten Außenposten Europas dar. Sie liegen auf dem 28. Breitengrad Nord, und die Inselgruppe befindet sich damit auf dem gleichen Breitengrad wie Florida, Ägypten oder die Sahara. Gibt es bessere Voraussetzungen für einen Wintertörn im Warmen?
Mehr Infos...
 

Expeditionsreisen

Segelreisen ans Ende der Welt
Reisen Sie doch mal antarktischen Sommer (von November bis Februar) an Bord der 20 Meter Expeditionsyacht "Santa Maria Australis" in die entlegensten und faszinierendsten Ecken unseres Planeten:
Kap Hoorn & Feuerlands Darwin-Bergkette, Südgeorgien und in die Antarktis
Mehr Infos...
 

Skippertraining


Rein in die Box - raus in die Box
An den verlängerten Wochenenden von Freitag bis Montag stehen vor allem Hafenmanöver unter Motor und Seemannschaft auf dem Programm.
Mehr Infos...
 

Offshore Törns


Die See ruft
Unsere POGO 40 Offshore-Erfahrungstörns sind für alle gedacht, die echtes Blauwassersegel erleben sowie außergewöhnliche Seereviere kennenlernen möchten uns sich dabei richtig Seebeine wachsen lassen wollen.
Mehr Infos...
 

Coastal Törns


Kreuz und quer durchs Mittelmeer
Unsere POGO 40 Coastal-Erfahrungstörns sind für alle gedacht, die ihre schon vorhandenen seemännischen Erfahrungen erweitern möchten und dabei auf einem sportlichen, schnellen Schiff ein neues, spannendes und schönes Segelrevier kennenlernen möchten.
Mehr Infos...
 

Kurz Törns


Kurz und gut
Für alle gedacht, die einfach mal ein paar Tage auf dem Wasser unterwegs sein wollen. Diese interessanten und nicht alltäglichen Törns bieten darüber hinaus eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen unserer schnellen Yachten.
Mehr Infos...
 

Törnidee


Ihr ganz privater Törn

Alle unsere Törns - vom Wochenendskippertraining bis hin zum POGO 40 Sailing - sind auch als Privattörn buchbar. Wir machen gerne ein individuelles Angebot.
mehr Infos...
 

Jetzt bestellen


Das Shirt zum Törn

Lang ersehnt und endlich da! Unsere Crew Polo Shirts kann man ab sofort in unserem Online Shop bestellen.
mehr Infos...
 

Online shopping


Besuchen Sie unseren Online Shop

Alles was das Skipperherz begehrt: Online Shop für Segelausrüstung, Taschen, Wassersportbekleidung, Rettungswesten, Messer, Seekarten, Bücher, Ferngläser, GPS-Geräte, UKW-Funkanlagen, etc. zum Online Shop...
 

Regattakalender


Alle Regattatermine mit unseren POGO 40 Racern

2018:

Nordseewoche
Pantaenius Rund Skagen
Kieler Woche
Warnemünder Woche

 

Download Zone


Katalog, Video, Desktopkalender, etc.
Download von Infos rund um die neuen POGO 40 Yachten. Klick hier ...
 

Presse


Das schreibt die Presse über unsere neuen POGO 40 Yachten. Artikel lesen...
 

Ferienhausmiete


Captains Loft - das maritime Ferienhaus diret am Museumshafen
„Captains Loft“ liegt in bester Lage direkt an der Wasserfront im Museums-hafen von Nordseebad Carolinensiel-Harlesiel. Das perfekte, maritime Urlaubsdomizil für 2 bis 6 Personen.
Alle Infos zum Haus ...

 

Törnwetter aktuell