• Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
  • Banner SailingIsland
Gratis Katalog
Home Last Minute Newsletter Service Links Shop AGB Impressum

So finden Sie uns

Unsere Öffnungszeiten

Montags - Freitag 
09.00 Uhr - 13.00 Uhr 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Telefon (02161) 831370
Fax (02161) 831408
Mail info@sailingisland.de

DSV und VDS anerkannt




 


Folgt uns auf:


Folgt uns auf:


Pogo 40 Sailing auf:

 

Gennaker-, Regatta- und Matchrace-Training mit unseren POGO 40 Yachten


Foto mit freundlicher Genehmigung von:
© Benoit Stichelbaut

Lassen Sie am Wochenende doch mal die Fetzen fliegen.

Unsere POGO 40 Trainings fangen dort an wo andere Skipper- oder Spinnakertrainings normalerweise aufhören. Denn wo sonst kann man die Handhabung eines serienmäßigen Kohlefaser-Riggs, von Backstagen, einer Doppelruderanlage, eines ausfahrbaren Bugspriets mit asymetrischem Spinnaker (Gennaker) sowie von modernster Navigationselektronik auf spannendere Weise erleben als an Bord eines reinrassigen Hochseeracers. Erfahren Sie dabei hautnah, was es bedeutet eine Yacht ständig auf Highspeed zu halten und am Limit zu segeln.

Auf dem Programm stehen außerdem Regattataktik, Regelkunde, Segeltrimm, Manöver- und Spinnakertraining sowie Seemannschaft und Routenplanung auf einer Offshore-Yacht. Zum Abschluß steht ein spannendes Matchrace auf dem Programm, da wir diese Trainings immer mit 2 Yachten gleichzeitig planen (entsprechende Buchungen natürlich immer vorausgesetzt).

Auf einigen unserer Trainings besteht sogar die Möglichkeit das Erlernte direkt im Anschluß live im Rahmen einer echten Regattaveranstaltung anzuwenden. Solche Trainings bieten wir zum Beispiel in Verbindung mit dem NRW-Cup oder dem legendären Ijsselmeer-24-Stunden-Race.

Inspiriert durch die großen Open 60 Yachten auf der einen und den Minitransat Racern auf der anderen Seite gehört die neue Class 40 derzeit zu den heißesten Einheitsklassen der internationalen Offshore-Regattaszene. Ursprünglich konzipiert für Extremsegler, die lange Hochseedistanzen ganz auf sich alleine gestellt bewältigen müssen und optimiert für schnelle Downwind-Kurse auf offener See bieten die POGO 40 Yachten ein Form von Segelspaß, den man bisher auf normalen Yachten vergeblich sucht.

Innovative Entwicklungen aus dem Profiregattaszene wie etwa Kohlefaser-Rigg und Wasserballast sind auf unseren neuen POGO 40 Yachten ebenso Standard, wie Bordrechner, GPS-gestützte Navigations- und Routingsoftware, Kohlefaser-Bugspriet mit asymetrischem Spinnaker (Gennaker) sowie eine Doppelruderanlage, mit der sich die Yachten auch unter extremen Bedingungen einfach und sicher steuern lassen.

Segelvorkenntnisse und Törnerfahrungen sind auf diesen Wochenendtrainings wünschenswert, Regatta- oder Spinnakererfahrung ist dabei aber nicht notwendig notwendig. Wichtig sind Spaß am Segeln, Teamfähigkeit und ein positiver Teamgeist sowie die Bereitschaft unter Anleitung unserer Profi-Skippers an der Führung und Bedienung der Yacht aktiv teilzunehmen.

Die Trainings gibt es sowohl in unereem Heimatrevier am IJsselmeer als auch im Sommer auf der Ostsee.

new.gif (111 Byte) Kleiner Vorgeschmack gefällig? Klick hier: Bildergalerie von unserem POGO 40 Regattatraining auf der Ostsee

Aktuelle Termine für unser POGO 40 Spi-, Regatta- und Matchrace-Training:

19: POGO 40: Gennaker-, Regatta- und Matchrace-Training
Beginn Ende Tage Buchungscode
Preis
Details
 

02.09.2016 04.09.2016 316OS0209PRT
395 €
Details
Beschreibung
buchen
(4 Plätze frei)

30.09.2016 03.10.2016 416OS3009PRTXL (inkl. 3. Oktober Feiertag)
455 €
Details
Beschreibung
buchen
(1 Platz frei)

28.10.2016 01.11.2016 516OS2810PRTXL (inkl. 1. November Feiertag)
475 €
Details
Beschreibung
buchen
(6 Plätze frei)


Reservierung auf einen Törnplatz stets empfehlenswert, am besten per E-Mail: info@sailingisland.de

Alle Törnpläne, Kurstermine und Preise auf einen Blick - Einfach hier auswählen:







Fotos mit freundlicher Genehmigung von
Pogo Structures/Chantier Naval Structures

 

Unser Hochseeracer vom Typ POGO 40:
Mit Ihrem steilen Vorsteven, der keilförmigen Linienführung, dem flachen Unterwassschiff, dem extrem breiten Rumpf  sowie dem nach hinten offenen Heck präsentiert sich unsere neuen POGO 40 Yachten schon auf den ersten Blick als hochkarätiger Racer in typischer Open-Class-Optik. Kein Wunder - schließlich stammt der Riss der POGO 40 von niemand geringerem als dem Konstruktionsbüro 'Group Finot', das für einige der heißesten Yachten aus der aktuellen IMOCA Open 60 Flotte verantwortlich ist.

Die extreme Rumpfbreite von 4,40 Meter ermöglicht rasante Surfs und bietet zugleich viel Platz an und unter Deck. Alle Bedien- und Kontrollleinen werden zentral vom Cockpit aus bedient, und aufgrund von zahlreichen durchdachten Details wird das Segeln einer POGO 40 unter Anleitung unserer professionellen Skipper zum leicht beherrschbaren Vergnügen. Die Yachten sind selbstverständlich SeeBG-abgenommen.
 

Unsere Leistungen und der Törnreis:
Im Törnpreis enthalten: Unterbringung an Bord, Insolvenzversicherung mit Sicherungsschein, Führung der Yacht durch den Skipper/Segellehrer. Nicht im Törnpreis enthalten sind die An-/Abreise (in der Regel Selbstanreise per PKW, wobei wir bei der Bildung von Fahrgemeinschaften behilflich sind) sowie die Kosten für evt. Landveranstaltungen und Bordkasse. Törnpreise und weitere Details siehe Törnplan.